Neue COVID-19-Bestimmungen

Bei Veranstaltungen mit mehr als 25 Personen gilt in Wien ab 19. November die 2-G-PLUS-Regel:
geimpft oder genesen PLUS maximal 48 Stunden alter negativer PCR-Test. Wenn glaubhaft gemacht werden kann, dass kein PCR-Test verfügbar war oder Befund nicht zeitgerecht gekommen ist, reicht ein maximal 24 Stunden alter Antigentest einer befugten Stelle.

Außerhalb von Veranstaltungen gilt für alle Kultureinrichtungen sowie bei Veranstaltungen mit bis zu 25 Personen die 2-G-Regel. Schulveranstaltungen mit externen Künstler*innen/Kultureinrichtungen sind derzeit aufgrund der Risikostufe 3 der COVID-19-Schulverordnung 2021/22 verboten.

Weitere Verschärfungen scheinen derzeit eher wahrscheinlich. Wir aktualisieren wie immer laufend unserer Infoseite
https://igkulturwien.net/covid19/covid19-bedingungen-fuer-veranstaltungen.