30. November​ um 19:00 Uhr

Mawlana​
Theateraufführung in arabischer Sprache mit deutschem Untertitel ​
Text: Fares Al-Dhahabi
Regie und Darstellung: Nawar Bulbul ​
Übersetzung und Untertitel auf Englisch: Samraa Bulbul & Bart Pitchford​
Durch die Tragikomödie eines auszubildenden Derwisch's, denunziert diese Produktion auf kraftvolle Weise diktatorische Vorrichtungen und die Bildung von religiösem Radikalismus aufgrund der Willkür der politischen Macht.​
In Kooperation mit Verein für arabisch-österreichische Frauen​.
Karten: 15,- Normal /10,- Ermäßigung/5,- Flüchtlinge
Reservierung bei Marie Thérèse Kiriaky: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Nach allen Veranstaltungen werden alle Anwesenden zu einem kostenfreien orientalischen Buffet eingeladen!

​Bitte bei der Kartenreservierung, die Kategorie der ermäßigten Karte zu nennen​ bzw. bei der Abendkasse entsprechend nachzuweisen!​
Kein Bankomat! Danke für das Verständnis!​

Lalish Theaterlabor

Forschungszentrum für Theater und Performance-Kultur

Gentzgasse 62, Wien 1180 - Tel.: 01-4780609

Website: www.lalishtheater.org
Forschung- und Programmleitung: Mag. Shamal Amin. Künstlerische Leitung: Maga Dr. Nigar Hasib