9. Februar 2019. 19:30 Uhr
Café Schopenhauer -Staudgasse 1, 1180 Wien

In Monas Salon tummelt sich, was Rang und Namen hat und die Salonière ist eine genaue Beobachterin.
Ohne Namen zu nennen plaudert sie aus dem Nähkästchen und gewährt Einblicke in das Seelenleben ihrer prominenten Gäste.
Ein humoristisches Salonkonzert mit den Tonfilmschlagern der Zarah Leander, Marlene Dietrich und eigenen Liedern.

Voice – Mona Halvax

Piano – Hans Grützmacher

Bass – Simon Handle

Drums – Gerhard Haeske

www.monaswings.at

Beginn: 19.30 Uhr - Eintritt: frei!