Kunstschaffende des Kunstquartier öffnen ihre Ateliers.

KQWM - Open Studio Day 2019

Samstag, 16. November 2019 - 14:00 Uhr

Kunstquartier Wien Meidling

Das Kunstquartier Wien Meidling ist ein Atelierhaus, in dem rund 80 Künstler*innen und Kreative arbeiten: Malerei, Zeichnung, Druckgrafik, Illustration, Bildhauerei, Fotografie, Film & Video, Installation, Objektkunst, Performance, Körperkunst, Sound Design, Musik, Mode und Textil. 30 öffnen ihre Ateliers.

Teilnehmende Künstler*innen: Akram Al Halabi | Alexis Zachhuber | Andreas Leikauf | Angela Proyer  | Anne Suttner | Annette Tesarek | Bella Volen | Breda Suša (Special: Lesungen•, 3. Stock)  | Brigitta Bödenauer | Brigitte Rohrmoser | Doris Neidl | Georg Steinböck | Guillermo Tellechea | Gustavo Juarez | Ingrid Mauthner (Special: Fastplastik, Halle)  | Isabella Langer | Jacqueline Chanton | Jasmin Schaschl | Jerson Jimenez | Katarina Carmignani | Kieran Kellet | Lena Knilli | Martina Tscherni | Michaela Simek-Kohl | Noel Paine | René vd Vondervoort | Sezen Nasvadi | Sylvie Maier-Kubala | Ursi Spät | Xenia Ostrovskaya

18:00 Uhr: Annette Schneider, Schauspielerin, liest aus Maja Haderlap „Engel des Vergessens“ und 18:25 Uhr: Hanna Hacker, Soziologin und Historikerin, liest aus eigenen Texten: „Begehren vermessen oder Die Zeit des Manifests ist immer jetzt.“

freier Eintritt

Kunstquartier Wien Meidling
Aichholzgasse 51-53
1120 Wien

https://esel.at/termin/103423/kqwm-open-studio-day-2019


http://www.martina-tscherni.com